18.06.17 12:55
E2-Kaderturnier in Rüsselsheim mit starker Hawks-Beteiligung
von HENRIK NEUNHOEFFER



Das Wiesbadener Kaderteam mit den Hawks Jonah, Oscar, Erik und Vincent

Am 11. Juni 2017 fand im Rahmen des Hessentages das E2-Kaderturnier der Jungen (Jahrgang 2005/2006) in Rüsselsheim statt. Der Bezirk Wiesbaden war mit dem jüngsten Team am Start und unsere Hawks waren ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Als die beiden Trainer Peter und Nina die Nominierung für das Turnier bekannt gaben, war die Freude auf Hochheimer Seite groß. Mit Cem (der leider kurzfristig verletzt absagen musste), Erik, Jonah, Oscar und Vincent konnten sich gleich fünf Habichte für das Turnier qualifizieren.

Das Turnier begann für die Bezirksauswahl Wiesbaden mit dem Spiel gegen den Bezirk Kassel. Hier machte sich schnell bemerkbar, dass unser Team das jüngste im Feld war. Technisch konnten die Jungs ohne Probleme mithalten, aber körperlich waren hier deutliche Unterschiede festzustellen. So ging das Spiel leider verloren. Auch die beiden anderen Gruppenspiele gegen die Bezirke aus Frankfurt und Taunus verliefen ähnlich. Aber die Trainer konnten feststellen, dass Aufgeben bei den Jungs kein Thema war und dass sie bis zum Schluss um jeden Ball kämpften.

So wurde zum Abschluss das Platzierungsspiel gegen das Selektion-Team überzeugend gewonnen. Nicht nur die Trainer und mitgefahrenen Eltern waren beeindruckt, auch bei den Verbandstrainer wurde die Leistung der Kids von der "Präsentation des jungen Teams positiv überrascht."

Mit dieser Leistung hat das Team nicht nur den Stützpunkt Wiesbaden erfolgreich vertreten, sondern auch für das kommende Jahr gesichert. Jonah und Oscar können sich in der nächsten Saison im E1-Kader beweisen, während die anderen drei Jungen ein weiteres Jahr im E2-Kader verbleiben und sich jetzt schon zum Ziel gesetzt haben, beim nächsten Turnier mehr Siege einzufahren. Vielen Dank auch an die TG Rüsselsheim für die tolle Organisation des Turniers!

<-zurück