08.10.17 21:48
MU18: Nichts zu holen in Groß-Umstadt
von KLAUS DOESSLER

TV Groß-Umstadt - TG Hochheim 118:30 (63:14)
Nichts zu holen gab es am letzten Samstag für leider nur sieben Jungen aus der MU18 der TG Hochheim in der Auswärtsbegegnung beim TV Groß-Umstadt.
Der Gegner war eingespielt und hatte alle Größenvorteile auf seiner Seite. Cem und Maxi bestritten ihre ersten Spiele überhaupt und verdienten sich schon dadurch Anerkennung, da sie erst seit kurzer Zeit beim Basketball dabei sind.

Auch Max bestritt sein erstes Spiel in der MU18, musste fast durchspielen und machte mit sechs Punkten seine Sache sehr gut. Nach mehreren Jahre Pause kehrte Danilo ins Team zurück, gab nie auf und zeigte, dass mit ihm in Zukunft zu rechnen ist.

Die beiden Stammspieler Malte und Nico bemühten sich redlich. In der Verteidigung wurde man allerdings überrollt, im Angriff erzielte Nico aber gute 21 Punkte, darunter 2 Dreier.

Es spielten: Cem Beats, Max Kondratov (6), Nico Doessler (21), Malte Springer, Maximilian Krell, Gamachu Tufa, Danilo Andic (3)
gecoacht von Klaus Doessler

<-zurück