04.12.18 17:56
WU12 Bezirksliga: Zu sechst toll gekämpft
von STEFAN LEHR

TV Langen - TG Hochheim 42:35 (27:22)
Leider schafften es nur sechs Spielerinnen am Sonntag in Langen zum Spiel, wovon Elize schon ein anstrengendes Mixedspiel in den Beinen (und im Kopf) hatte. Alle Achtung davor!
Milla setzte das erste Ausrufezeichen mit ihrem erste Punkt zur 1:0 Führung. Julia mit einem Dreier, Maylea und Elize sorgten dann für die 12:11 Führung nach 10 Minuten. Viola und Marlene rannten und kämfpten ohne Ende.
Dann kam die beste Phase der Langener Giraffen, deren Topspielerin fast im Alleingang für den vorentscheidenden 31:22 Vorsprung sorgte. Im dritten und vierten Viertel fielen nicht mehr viele Körbe und näher als auf sieben Punkte kamen die Hawks nicht mehr heran. Das Team freut sich schon auf die Revanche im Rückspiel.

Es spielten: Julia Rotter 18 Punkte, Elize Amreihn 10, Maylea Schülein 6, Milla Heinemann 1, Viola Rochholz und Marlene Dietrich

<-zurück