23.09.18 21:14
Damen 1: Knappe Niederlage
von ANNIKA NOWAK

SKG Roßdorf - Hochheim Hawks 45:41


Das erste Auswärtsspiel für die Damen 1 der Hochheim Hawks verlief leider nicht wie geplant. Mit neun Spielerinnen trat die Mannschaft in Roßdorf an. Neu mit dabei ist Cindy. Welcome to the team!
Nach gewonnenem Sprungball starteten die Hawks Damen engagiert in das Spiel und konnten sich sogleich absetzten. Dieser Abstand konnte zuerst auch gehalten werden, sodass es zur Halbzeit 13:18 für die Mannschaft aus Hochheim stand.
Doch nach der Pause begann der Kampf um die Spielführung. Die Gegnerinnen aus Roßdorf gelangen nun auch zu mehreren Treffern in Folge und konnten das Spiel zum Ende des dritten Viertels ausgleichen. Die gute Trefferquote der Hochheimer Damen aus dem ersten Spiel blieb leider aus. Im letzten Viertel blieb es bis zum Schluss spannend, doch die gegnerische Mannschaft ließ sich die Führung dann nicht mehr nehmen. Sehr enttäuscht über die knappe Niederlage mit 4 Punkten verließen die TGH Damen das Feld.
Coach Uwe Seiffert äußerte sich zum dem Spiel wie folgt: "Wir haben nicht in unser Tempospiel gefunden, sondern uns dem langsamen Spiel der Gegnerinnen angepasst." Letztendlich haben aber auch weitere Kleinigkeiten, welche nicht zu unseren Gunsten ausgefallen sind, das Spiel entschieden. Die Mannschaft blickt dennoch nach vorne und freut sich auf das nächste Heimspiel am Sonntag, den 30.09.2018 um 18 Uhr.
Kommt vorbei und feuert uns an!

Es spielten: Vera Schauß 12, Nora Oberdieck, Finja Rehders 3, Annika Nowak 7, Alina Gehlhaar 1, Cindy 17, Effi Nasi 1, Manuela Schmitt und Aylin Bulut


<-zurück