03.12.18 17:17
Damen 1: Enttäuschender Start in die Rückrunde
von ANNIKA NOWAK

SV Dreieichenhain - Hochheim Hawks 96:72


Das erste Spiel der Rückrunde gegen die Gegnerinnen aus Dreieichenhain lässt sich kurz und knapp zusammenfassen. Die Hochheimer Damen haben sich überrennen lassen und dagegen nicht verteidigt. Auch in der Offensive lief es nicht rund. Der Ball wurde nicht schnell genug gespielt und die Systeme wurden kaum genutzt. Daher mussten die Hawks Damen während der ganzen Partie einem viel zu hohen Spielstand hinterherlaufen, was sehr kräftezerrend war. Mit dem Ergebnis ist die Mannschaft keineswegs zufrieden.
Dennoch geht ein großes Dankeschön an Alina und Rebecca von den 2. Damen für's Aushelfen!
Kommenden Samstag treten die Hochheimerinnen wieder in heimischer Halle an. Sprungball ist um 20 Uhr.
Das Team freut sich sehr über Unterstützung von der Tribüne.

Es spielten: Finja Rehders 8, Cindy 8, Aylin Bulut 8, Svea Rehders 6, Manuela Schmitt 9, Annika Nowak 19, Vera Schauß 4, Rebecca Lechner 6 und Alina Gehlhaar 4

<-zurück