Schiris & Kampfgericht

Nachfolgend stellen wir Informationen und Dokumente für Schiedrichsrichter und Kampfgericht zusammen:

 

Kampfgericht:

  • Das Kampfgericht besteht aus 4 Personen: Anschreiber, Anschreiberassistent, Zeitnehmer, 24-Sekdunden Zeitnehmer
  • Der Anschreiber und sein Assistent haben spätestens 30 Minuten vor Spielbeginn am Kampfrichtertisch zu sein
  • Sie haben so rechtzeitig ihre Arbeit aufzunehmen, dass der komplett ausgefüllte Spielberichtsbogen (SBB) spätestens 20 Minuten vor

    Spielbeginn vorliegt

  • Die Zeitnehmer bzw. 24-Sekunden Zeitnehmer haben 10 Minuten vor Spielbeginn am Kampfrichtertisch zu sein
  • Alkoholverbot: Im Bereich der Mannschaftsbänke und des Kampfrichtertisches gilt ein strenges Alkoholverbot. Verstöße haben das Auswechseln des Kampfgerichtes, bzw. den Verweis aus dem Mannschaftsbankbereich zur Folge. Im Wiederholungsfall wird das Spiel abgebrochen. Offensichtlich alkoholisierte Spieler, Trainer, Kampfrichter etc. dürfen am Spiel ausdrücklich nicht teilnehmen. Hier müssen die Sportler geschützt werden.

 

Wir führen regelmäßig Kampfgerichtsschulungen durch. Ansprechpartner in der Abteilung für Termine und Schulungsunterlagen ist Britta Rehders.

 

Link für Dateidownload folgtMinibogen 2017/2018

Link für Dateidownload folgtDBB Präsentation Anschreiben leicht gemacht 2016

 Link für Dateidownload folgtDBB Kampfrichterhandbuch 2015

Link für Dateidownload folgtDBB Anschreibebogen Ausfüllhilfe 2014

externer Link in neuem Fenster folgtEinfürung auf der Anschreiber Hompeage

Link für Dateidownload folgtDBB Rulesletter 4 2014 (11/2014)

Link für Dateidownload folgtFragenkatalog Kampfrichter (Anschreiber) 2014

Link für Dateidownload folgtDBB Rulesletter 3 Überarbeitete Schiedsrichter Handzeichen Saison 2014/2015

Link für Dateidownload folgtNeue Schiedsrichter Handzeichen Saison 2014 / 2015

Link für Dateidownload folgtHinweis 24 Sekunden - Neue Regelung

 

Schiedsrichter:

Im Materialkoffer für das Kampfgericht befindet sich auch die aktuelle Broschüre Basiswissen Schiedsrichter.

Link für Dateidownload folgtDBB Regelinterpretation 2017

Link für Dateidownload folgtDBB Powerpointpräsentation zu den Regeländerungen 2014 inkl. 24/14 Sek.

 Link für Dateidownload folgtSchiedsrichter Regelfragen 2014

Link für Dateidownload folgtHBV Strafenkatalog 2014 / 2015

 

Werde Schiedsrichter

Interessierst du dich schon länger für die Tätigkeit des Schiedsrichters? Möchtest du das Spiel von einer anderen Seite kennenlernen oder deinen Verein als Schiedsrichter unterstützen?

Als Schiedsrichter hast du die Möglichkeit, deine Stärken weiterzuentwickeln, du kannst deine Persönlichkeit stärken und bei jedem Spiel aufs Neue Erfahrung im Umgang mit Menschen sammeln. Auf dem Feld treten immer wieder Konfliktsituationen auf, die du als Unparteiischer lösen musst. Dabei steht man oft plötzlich im Mittelpunkt, während man ansonsten eher unauffällig die Spielleitung ausführt.

Als Schiedsrichter muss man lernen Kritik selbst zu verarbeiten. Während man als Spieler (fast) immer einen Trainer an der Seitenlinie hat und auch mal ausgewechselt werden kann, ist man als Schiedsrichter meistens auf sich allein gestellt und erhält nur selten objektive Kritik. Und auch wenn es mal nicht so gut laufen sollte: Man spielt als Schiedsrichter immer durch!


Weitere Informationen findest Du unter hbv-srk.de/blog/ oder direkt bei unserem Schiriwart Christian Herrmann